Wir berech­nen die Digi­ta­li­sier­bar­keit Ihrer Geschäfts­pro­zesse

ProzessdigitalisierungRes­sour­cen-effi­zi­en­tes Han­deln ver­langt ange­passte und opti­mierte Geschäfts­pro­zesse. Dies ist für nahezu alle Akteure im Wirt­schafts­kreis­lauf von beson­de­rer Bedeu­tung, um eine dau­er­hafte Wett­be­werbs­fä­hig­keit zu errei­chen. Erfolg­rei­che Unter­neh­men erfin­den sich daher immer wie­der neu und pas­sen ihre Abläufe fle­xi­bel, neuen Rah­men­be­din­gun­gen und Markt­ver­än­de­run­gen, an. Not­wen­dig dafür ist eine gelebte Wand­lungs­fä­hig­keit mit schlan­ken und effi­zi­en­ten Unter­neh­mens­pro­zes­sen.

Zur Unter­stüt­zung hat MGMTree den Index Pro­zess­au­to­ma­ti­sie­rungs­le­vel in Dienst­leis­tungs- und Admi­nis­tra­ti­ons­pro­zes­sen (PALIDA) ent­wi­ckelt. Mit die­sem wer­den neun Kri­te­rien aus drei Dimen­sio­nen bewer­tet und mit­hilfe eines Algo­rith­mus aus­ge­wer­tet. Ergeb­nis ist eine Kenn­zahl, die für jeden Geschäfts­pro­zess den Grad einer mög­li­chen Auto­ma­ti­sie­rung von einem nied­ri­gen Niveau bis zu einer voll­stän­di­gen Auto­ma­ti­sie­rung angibt.

Las­sen Sie uns jetzt das Pro­zess­au­to­ma­ti­sie­rungs­le­vel Ihrer Geschäfts­ab­läufe mes­sen!