Start­pa­ket: LSP-Werk­statt: „Zukunfts­fä­hig­keit aufbauen“

Für eine greif­bare Zukunft

Sind wir eigent­lich zukunfts­fä­hig auf­ge­stellt? Wel­che Schlüs­sel­fä­hig­kei­ten brau­chen wir indi­vi­du­ell, als Team und als Orga­ni­sa­tion, um für die Zukunft fit zu sein? Worin liegt der Kern unse­res Erfolgs­mo­dells? In die­sem Start­pa­ket hel­fen wir Ihnen und Ihrem Team, Zukunft greif­bar zu machen

Frei nach dem Motto Give your brain a hand“ gelingt es mit der LEGO® SERIOUS PLAY® Methode, kom­plexe und abs­trakte Fra­ge­stel­lun­gen gemein­sam im Team zu beant­wor­ten. Die Teilnehmer*innen wer­den akti­viert, eigene Per­spek­ti­ven und Ideen mit­tels LEGO® -Bau­stei­nen auf­zu­bauen und ihre Gedan­ken dazu mit der Gruppe zu tei­len. Inter­ak­tiv, krea­tiv und auf Augen­höhe ent­steht so nach und nach ein von allen getra­ge­nes Zukunfts­mo­dell: Sie haben es selbst in der Hand!

Ziel­gruppe: 

  • Wir emp­feh­len die­sen Work­shop für Teamleiter*innen und ihre Mit­ar­bei­ten­den sowie für Füh­rungs­teams die meh­rere Orga­ni­sa­ti­ons­ein­hei­ten führen. 

Inhalt: 

  • ein Star­ter-Set mit LEGO®-Bausteinen für jede*n Teilnehmer*in
  • Grund­an­nah­men Ein­zel­ner zur Ist-Situa­tion des Teams bzw. der Orga­ni­sa­tion trans­pa­rent machen
  • Auf­bau eines gemein­sa­men Zukunfts­mo­dells auf Basis indi­vi­du­el­ler Impulse und Ideen aller im Work­shop Betei­lig­ten (plus optio­nal: Durch­spie­len von Zukunfts­sze­na­rien)
  • Visua­li­sie­rung (Foto/Video und Prä­sen­ta­tion) des gemein­sam getra­ge­nen Zukunfts­mo­dells inkl. Kern­bot­schaf­ten für die Kommunikation 
Paket­bau­steine:
  • Vor­ge­spräch mit Füh­rungs­kraft: Ca. 45–60min
  • 1- Tages-Work­shop (klei­nes Paket) für Ist- und Zukunfts­bild  ODER
  • 2‑Ta­ges-Work­shop (gro­ßes Paket) für Ist- und Zukunfts­bild sowie Simu­la­tion von Sze­na­rien und Ablei­tung von Kern­wer­ten und Schlüsselfähigkeiten 
  • Auf­be­rei­tung der Work­sh­op­er­geb­nisse für die Kommunikation

Preis:

  • Klei­nes Paket: 2.850€ zzgl. Ust., Gro­ßes Paket: 4.250€ zzgl. USt
  • Durch­füh­rung der Work­shops ab min. 5 bis max. 10 Per­so­nen pro Work­shop – idea­ler­weise in Prä­senz (auch vir­tu­ell möglich)

Inter­esse geweckt? 
Kon­tak­tie­ren Sie uns gerne.